Startseite

Willkommen beim Kulturnetz Hanau!

Hier könnte unser Text stehen. Wenn wir denn schon einen hätten.

Veranstaltungen

BrückenkopfWilhelmstr. 15A
Hanau, 63450
Get Directions
27. Hanauer Song Slam
Sonntag, 28. Mai
Brückenkopf, Hanau
geöffnet ab 18 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr!!!

ACHTUNG: Damit wir euch weiterhin wunderbare Musiker*innen präsentieren können und diese auch fair für ihren Aufwand (teuere Bahntickets, auch teures Benzin und vielleicht auch einen Kaffee auf dem Weg) entschädigen können und vielleicht auch mal tolle Menschen mit etwas weiterer Anreise auf die Bühne des Brückenkopfs bringen können, mussten wir schweren Herzens entscheiden, die Preise ab 2017 ein wenig anzuheben:

Eintritt: 6,00 €, ermäßigt: 4,00 €

Das Line Up bisher wird demnächst bekannt gegeben!

Ein Songslam ist ein Musiker*innen-Wettstreit, bei dem Menschen aller Altersstufen und sozikultureller Hintergründe mit selbstgeschriebener Musik gegeneinander antreten.
Kostüme, Requisiten, Hilfsmittel? Alles verboten! Hier geht es einzig um die Kraft der Musik. Das Publikum darf hierbei mit Jurytafeln oder Applauswertung über den Fortgang des Abends bestimmen und Finalist*innen und Sieger*innen küren.
Es gibt hierbei keine Begrenzungen hinsichtlich Stilrichtung und Art der Songs – lediglich die Vortragsdauer ist auf 6-9 Minuten beschränkt.
An einem Abend treten 8-12 Barden – solo oder höchstens als Duo – gegeneinander an –zum einen geladene Gäste aus aller Welt – zum anderen Teilnehmer*innen, die sich bei uns beworben haben.
Beim Song Slam kann jeder (ob vielgereister Profi mit ausgefeilter Vortragstechnik oder zitternder Novize mit Butter in den Knien) die Bühne besteigen und mit ihrer / seiner Musik – klassischen Songs, instrumental oder acapella – um die Gunst seiner Zuhörer werben.

Bewerbungen zum Hanauer Song Slam jederzeit per Email an: song@slam-hanau.de
Stadtbibliothek HanauAm Freiheitsplatz 18A
Hanau, 63450
Get DirectionsTicket Info
Gesundheit ist zwar immer ein Thema, auf das man achten darf, allerdings gibt es Zeiten im Leben da achtet man von alleine mehr auf sich.
Bei Gesundheit ab 40, wirft das Gesundheitsteam-Hanau wieder einen ganzheitlichen Blick aus mehreren Perspektiven auf das Thema.

Kostenfreie Infoveranstaltung

Als Referenten sind dieses mal dabei:
Petra Siebert - Gesundheitsberaterin (IHK)
Personal Trainer Stefan Kuschmann - MOREthanTRAINING.com
Massage-Therapeutin Petra Hommer - TRI LOT
NLP-Coach Timo Kaufhold - Coaching für persönliches Wachstum

"Kümmere DICH um DEINEN Körper, denn er ist es, der DICH am Leben hält."

In diesem Vortrag wird ihnen Petra Siebert einen Überblick über die verschiedene Lösungswege der "Wehwechen" geben, die uns im Alltag Probleme bereiten können. Über die Betrachtung der ganzheitlichen Gesundheit kann unter Anwendung von Naturheilverfahren, wie beispielsweise gesunder und typgerechter Ernährung, einem geregelten Säure-Basen-Haushalt bis hin zum Nutzen von Bewegung und Entspannung die Gesundheit erhalten, bzw. wieder hergestellt werden. Oft sind es nur kleine Schritte, die uns wieder das Gefühl (zurück-) geben, uns gesund und fit zu fühlen und bis ins hohe Alter auch zu bleiben.

Personal Trainer Stefan Kuschmann - MOREthanTRAINING.com

Mit 40 beginnt für viele Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Die Erkenntnis tritt zu Tage, sich selbst mal etwas gutes zu tun um sich wieder wohl zu fühlen im eigenen Körper. Schuhe zu binden und die Treppe herauf laufen, das war irgendwann mal leicht.

Der ärztlich geprüfte Personal Trainer Stefan Kuschmann aus Hanau präsentiert Ihnen interessante Erfahrungen aus seiner Arbeit. Er berichtet zum Beispiel darüber, was genau in den letzten Jahren im Körper passiert ist. Insbesondere erklärt er, was muskuläre Degeneration bedeutet, wie diese entsteht und was für Folgen diese hat. Am Ende verrät er uns natürlich auch, was wir effektiv dagegen tun können.

Massage-Therapeutin Petra Hommer - TRI LOT

In der 5. Lebensdekade verändert sich der menschliche Körper insbesondere durch die Hormone.Was in der Pubertät im Überschuss entsteht, nimmt nun wieder ab und bringt neue Erfahrungen mit sich.

Der Fokus richtet sich meist in diesem Lebensabschnitt stärker auf die eigene Gesundheit und deren Vorsorge, wozu neben Fragen zur Fitness und Ernährung auch Prävention zu einem Thema von Interesse wird.

Ganzheitliche Körperarbeit, der Kernkompetenz von Massage-Therapeutin Petra Hommer hat gemäß ihres Konzepts "TRI LOT" viele Facetten, zu deren unterschiedlicher Wirkung es Interessantes zu erfahren gibt.

NLP-Coach Timo Kaufhold - Coaching für persönliches Wachstum

Es gibt für jeden eine Zeit im Leben, in der man mit verschiedenen Veränderungen konfrontiert ist. Beim einen ist es mit 30, beim nächsten 65 und beim übernächsten mit 40 Jahren. Gesundheit ab 40, ist im Bereich des Coaching ein Synonym für die Zeit der persönlichen Veränderungen.
Doch wie geht man mit der persönlichen Veränderung um und warum ist es manchmal so schwer, die eigenen Gewohnheiten zu überwinden?
Der NLP Coach Timo Kaufhold, wird in seinem Vortrag auf diese Frage eingehen und Wege Zeigen, wie man Körper und Geist wieder in Einklang bringt.
Hafenkneipe HanauHafenstraße 2
Hanau, 63450
Get Directions
Hurra! Eine weitere Tiger Team Karaoke Party mit Herrn Adam!
Hafenkneipe HanauHafenstraße 2
Hanau, 63450
Get Directions
Dieser Abend gehört allen Kreativen ALLER Genres, zu dem wir Euch/ Dich einladen wollen, damit Du sehen und hören kannst, wer wir sind und was wir in der ART BOX machen und welche Möglichkeiten wir Dir in unserem Netzwerk bieten können.
Die Teilnehmer des CUBE Challenge werden mit unserem Award für ihr Schaffen ausgezeichnet und sie stellen sich mit verschiedenen Arbeiten aus der monatlich wechselnden Ausstellung in unserem Projekt bei Förderer "Bianco" Furniture in den Möbellandhallen/ Neuberg vor.
In diesem Jahr ist unsere Gastgeber-Location die "Hafenkneipe" als Kooperationspartner.
Hafenkneipe HanauHafenstraße 2
Hanau, 63450
Get Directions
An diesem Abend wollen wir die Künstler auszeichnen, die ihre Arbeiten in den vergangenen 12 Monaten im "CUBE" ausgestellt haben - und: die Art BOX wird zwei Jahre jung! Nach Einlass um 18 Uhr zu diesem Event beginnt der offizielle Teil mit der Ehrung ca. 19 Uhr.
Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir unsere Plattform für Kreativenetzwerk zeigen;
wer wir sind und was wir machen.
Es werden Arbeiten zu verschiedenen Genres der Teilnehmer gezeigt. Man kann die Kreativen kennenlernen und sich austauschen.
Für Musik sorgt die Band "120 Minds" im lockeren "get together" nach dem offiziellen Teil ab ca. 21 Uhr.
Als "special guest" freuen wir uns auf die vielversprechende Nachwuchsautorin Milena Himmerich-Chilla, die direkt von der Buchmesse zu uns kommt und ihr Erstlingswerk mitbringt.
Jubikuz Hans BöcklerSandeldamm 19
Hanau, 63450
Get DirectionsTicket Info
Die Theatergruppe Confusion kommt mit ihrem neuen Stück:
WOYZECK (von Georg Büchner - Regie: Brigitte Kucharzewski)
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8,00 € / ermäßigt: 6,00 €
VVK: www.reservix.de, Buchladen am Freiheitsplatz, Hanau Laden (Hanauer Anzeiger)

Der einfache Soldat Franz Woyzeck lebt am untersten Ende der sozialen Hierarchie im 19. Jahrhundert. Nur seine Geliebte Marie und sein uneheliches Kind sind ihm Halt. Er wird von seinen Vorgesetzten als Versuchsobjekt für medizinische Experimente missbraucht, was für ihn Erbsen, Erbsen und wieder Erbsen bedeutet. Drei Monate lang nur Erbsen und das Jonglieren mit zwei Jobs treiben Woyzeck immer mehr in den Wahnsinn. Dazu kommt noch, dass seine Geliebte von einem Tambourmajor verführt wird. Was bleibt dem Woyzeck noch, um nicht komplett wahnsinnig zu werden?

Der junge Autor Georg Büchner schrieb sein Theaterfragment „Woyzeck“ mit gerade mal 23 Jahren und starb bereits mit 24. Der Dichter und Mediziner bekämpfte die reaktionären Verhältnisse im Großherzogtum Hessen und musste wegen seiner revolutionären Flugschrift „Der hessische Landbote“ fliehen. Im „Woyzeck“ gestaltet er sehr anschaulich die soziale Ungerechtigkeit.

Weitere Aufführungen:
Theatergruppe Confusion: Woyzeck - 11.06.
Theatergruppe Confusion: Woyzeck - 23.06.
Theatergruppe Confusion: Woyzeck - 24.06.
Theatergruppe Confusion: Woyzeck - 25.06.