DIE STADTBIBLIOTHEK SAMMELT INTERNATIONALE REDENSARTEN

DIE STADTBIBLIOTHEK SAMMELT INTERNATIONALE REDENSARTEN

Anlässlich der Interkulturellen Woche bittet die Stadtbibliothek Hanau um Wortgeschenke: Gesucht werden Sätze oder Redensarten, die  in der  Familie oft gesagt werden  oder wurden. Zum Beispiel „Was man nicht im Kopf hat, muss man in den Beinen haben“ oder „Die driebste Morje gett manchmol die hellste Dai“ (Man weiß nie was am Ende herauskommt). Die Redewendungen gibt es in jeder Sprache und in jeder Kultur, sie sind Lebensweisheiten, Trost und Ermutigung.
Die Stadtbibliothek bittet um die muttersprachliche Variante der Redewendung und die Übersetzung. Die Wortgeschenke können in der Stadtbibliothek auf vorbereitete Formulare  geschrieben oder  per Email an stadtbibliothek@hanau.de geschickt werden.
Alle Wortgeschenke werden während der Interkulturellen Woche in der Stadtbibliothek im Kulturforum Hanau ausgestellt. Die Aktion läuft bis zum 30. September 2017.
Quelle: Stadt Hanau

About Timo Kaufhold

NLP Coach Timo Kaufhold aus Hanau, ist zum einen erster Vorstand des Kultiv e.V. in Hanau und zum anderen der Kopf hinter dem Kulturnetz Hanau. Als Webadmin und neuer Projektleiter des Projektes Kulturnetz Hanau, lässt er seine Erfahrungen aus der Technik und Coaching in das Projekt einfließen. Mehr über NLP Coach Timo Kaufhold findet ihr unter: www.timo-kaufhold.de