GALERIE ARP NEU IN DER HANAUER INNENSTADT

GALERIE ARP NEU IN DER HANAUER INNENSTADT

In der Nordstraße 8 / Ecke hat jüngst die Galerie ARP eröffnet. Zu den -Gästen zählte auch , Fachbereichsleiter Kultur der , der Galeristin Marion Sulzmann alles erdenklich Gute für den Start wünschte. Die Intention von Sulzmann ist es, mitten in der Innenstadt, sowohl junge, neue und unbekannte zu entdecken, zu fördern wie auch mit ihnen zu wachsen. So liegt der Fokus der Galerie eher auf unkonventionellen Herangehensweisen und Formensprachen, jenseits des Mainstreams und “Must Haves” des Kunstmarktes. “Die sollen ein vielseitiges Spektrum von Gattungen, wie Fotografie, Malerei, Grafik, Plastik und Video Art abdecken”, so Sulzmann. Neben Einzelschauen werden auch regelmäßig Gruppenausstellungen stattfinden, die außergewöhnliche Positionen gegenüberstellen und zum Dialog zwischen Werk und Betrachter aufrufen. Die Galerie ARP versteht sich als Ort des Austauschs über und der Begegnung mit Kunstwerken für interessierte und interessante Menschen. Sie bietet Raum für Kommunikation genauso, wie Möglichkeiten der ruhigen Betrachtung. Die Öffnungszeiten sind mittwochs von 11:30-15 Uhr und samstags von 11-15 Uhr. Nähere Informationen unter www.mari-arp.de.

Pressekontakt: Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

Kontaktdaten:
Stadt

Am Markt 14-18
63450 Hanau

Quelle: Stadt Hanau

About Timo Kaufhold

NLP Coach Timo Kaufhold aus Hanau, ist zum einen erster Vorstand des Kultiv e.V. in Hanau und zum anderen der Kopf hinter dem Kulturnetz Hanau. Als Webadmin und neuer Projektleiter des Projektes Kulturnetz Hanau, lässt er seine Erfahrungen aus der Technik und Coaching in das Projekt einfließen. Mehr über NLP Coach Timo Kaufhold findet ihr unter: www.timo-kaufhold.de