LETZTES ERZÄHLCAFÉ DES JAHRES IN KESSELSTADT

LETZTES DES JAHRES IN KESSELSTADT

Das letzte Erzählcafé des Hanauer Seniorenbüros in diesem Jahr findet am Dienstag, 28. November von 15 bis 16.30 Uhr im (OPH) in der Pfarrer-Hufnagel- 2  statt. Seit 19 Jahren sind Bürgerinnen und von Januar bis November jeden letzten Dienstag im Monat eingeladen, einen gemeinsamen Themennachmittag zu verbringen. Diesmal laden die ehrenamtlichen Organisatorinnen Bärbel Beisiegel, Marita Koch und Inge Paap zum Adventsnachmittag ein, außerdem wird auch der 19. Geburtstag nachgefeiert. Elo Acklau wird am für musikalische Stimmung sorgen, kurze literarische oder musikalische Beiträgen der Gäste sind willkommen, Kinder aus der Kita Mittelstraße tragen einige Lieder vor und laden auch zum Mitsingen ein. Wer in diesem Jahr an den teilgenommen hat ist herzlich willkommen zur Abschlussveranstaltung des Jahres, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Neue Interessierte aus Kesselstadt/Weststadt können bei im Seniorenbüro (06181/6682050, ) nachfragen, ob noch Plätze für den 28. November frei sind oder können sich für 2018 anmelden. Das nächste Erzählcafé findet dann wieder am 31. Januar 2018 statt.

Pressekontakt: Ute Wolf, Telefon 06181/295-664

Kontaktdaten:

Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Quelle: Stadt Hanau

About Timo Kaufhold

NLP Coach Timo Kaufhold aus Hanau, ist zum einen erster Vorstand des Kultiv e.V. in Hanau und zum anderen der Kopf hinter dem Kulturnetz Hanau. Als Webadmin und neuer Projektleiter des Projektes Kulturnetz Hanau, lässt er seine Erfahrungen aus der Technik und Coaching in das Projekt einfließen. Mehr über NLP Coach Timo Kaufhold findet ihr unter: www.timo-kaufhold.de