LOTSE IM KREATIVEN DSCHUNGEL

LOTSE IM KREATIVEN DSCHUNGEL Das Kulturkataster Hanau geht im Worldwideweb an den Start Die Vielfalt sichtbar machen, die Handelnden vernetzen, Informationen teilen und tauschen, Kooperationen ermöglichen – und am Ende Weiter lesen→

GEDENKFEIERN ZUM VOLKSTRAUERTAG AUF SECHS HANAUER FRIEDHÖFEN

GEDENKFEIERN ZUM VOLKSTRAUERTAG AUF SECHS HANAUER FRIEDHÖFEN Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck laden die Hanauer Bürgerinnen und Bürger ein anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 19. November, gemeinsam den Weiter lesen→

VERLEIHUNG DES BRÜDER-GRIMM-PREISES AN BARBARA ZOEKE

VERLEIHUNG DES BRÜDER-GRIMM-PREISES AN BARBARA ZOEKE Noch Karten für Schnellentschlossene erhältlich Den Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau verleiht Oberbürgermeister Claus Kaminsky am Freitag, 17. November, um 20 Uhr im Kulturforum Hanau Weiter lesen→

UMBRUCH AM EINKAUFSSTANDORT HANAU

UMBRUCH AM EINKAUFSSTANDORT HANAU Neue Ladenkonzepte erobern die Innenstadt Die Hammerstraße – einst die erste Fußgängerzone Hanaus – präsentiert sich aktuell in einer Umbruchphase: Das Bekleidungsgeschäft Takko hat seine Innenstadt-Filiale Weiter lesen→

POLNISCHE SCHÜLER BESUCHEN HANAU

POLNISCHE SCHÜLER BESUCHEN HANAU 25 polnischen Schülerinnen und Schüler wurden jüngst von Bürgermeister Axel Weiss-Thiel im Hanauer Rathaus empfangen. Begleitet wurden sie von Schülern und Lehrkräften der Kaufmännischen Schulen Hanau sowie Weiter lesen→

EDGAR GUTBUB GESTORBEN

EDGAR GUTBUB GESTORBEN OB Kaminsky erinnert an Bildhauer Wie erst jetzt bekannt wurde, ist bereits am 28. Oktober der Bildhauer, Installationskünstler und Grafiker Edgar Gutbub verstorben, er wurde 77 Jahre Weiter lesen→

136 NEUE MIETWOHNUNGEN FÜR DIE BRÜDER-GRIMM-STADT

136 NEUE MIETWOHNUNGEN FÜR DIE BRÜDER-GRIMM-STADT Offizieller Spatenstich markiert den Start der Bauarbeiten Der gemeinsame Spatenstich macht es offiziell: die Bauarbeiten, die aus einer langjährigen Brache in der Hanauer Vorstadt Weiter lesen→

PATRIOTISMUS UND POLITIK. DIE BRÜDER GRIMM UND FRANKREICH

„PATRIOTISMUS UND POLITIK. DIE BRÜDER GRIMM UND FRANKREICH“ Vortrag in Schloss Philippsruhe am Mittwoch, 8. November „Patriotismus und Politik. Die Brüder Grimm und Frankreich“ ist der Titel des Vortrags, den Weiter lesen→

„SEGENSREICHES WIRKEN FÜR DIE BRÜDER-GRIMM-STADT“

„SEGENSREICHES WIRKEN FÜR DIE BRÜDER-GRIMM-STADT“ Gertrud Rosemann wird 95 Jahre alt Am Montag, 30. Oktober 2017, wird Gertrud Rosemann, die Initiatorin, Gründerin und langjährige Leiterin des Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseums, Weiter lesen→

„ASCHENBRÖDEL“ VON MORITZ VON SCHWIND „ZU BESUCH“ IN SCHLOSS PHILIPPSRUHE

„ASCHENBRÖDEL“ VON MORITZ VON SCHWIND „ZU BESUCH“ IN SCHLOSS PHILIPPSRUHE – Ergänzung der Kabinettausstellung „Charles Perrault und die Brüder Grimm“ Das Jahr 2017 ist das goldene Geburtstagsjahr des Historischen Museums Weiter lesen→