LETZTES ERZÄHLCAFÉ DES JAHRES IN KESSELSTADT

LETZTES ERZÄHLCAFÉ DES JAHRES IN KESSELSTADT Das letzte Erzählcafé des Hanauer Seniorenbüros in diesem Jahr findet am Dienstag, 28. November von 15 bis 16.30 Uhr im Olof-Palme-Haus (OPH) in der Weiter lesen→

NACHBARSCHAFTSINITIATIVEN AUF DEM VORMARSCH

NACHBARSCHAFTSINITIATIVEN AUF DEM VORMARSCH Rund 17 Vertreterinnen und Vertreter von Hanaus Nachbarschaftsinitiativen und Repair Cafés trafen sich jüngst zum alljährlichen informativen Austausch in den neuen Räumen der Steinheimer Nachbarschaftshilfe in Weiter lesen→

BERND REUTER BESUCHT ERZÄHLCAFÉ NORDWEST IM MEHRGENERATIONENHAUS FALLBACH

BERND REUTER BESUCHT ERZÄHLCAFÉ NORDWEST IM MEHRGENERATIONENHAUS FALLBACH Im Erzählcafé Nordwest wird am Montag, 2. Oktober 2017, in der Zeit von 15 Uhr bis 16.30 Uhr, ein besonderer Gast erwartet: Weiter lesen→

Familien- und Jugendzentrum Wolfgang lädt zum Foto-Vortrag

Aside

„EINE FARM IN AFRIKA“ BEIM ERZÄHLCAFÉ FÜR SENIOREN

Familien- und Jugendzentrum Wolfgang lädt zum Foto-Vortrag

Wie bereits im Vorjahr wird Heinz Ross am Montag, 18. September, von 15 Uhr bis 17 Uhr von seiner Reise nach Afrika berichten und im Erzählcafé vom zweiten Teil seiner Erlebnisse und Abenteuer erzählen. Mit beeindruckenden Bildern, die mittels eines Beamers an die Wand projiziert werden, lässt Ross die Besucherinnen und Besuchern an seiner Reise teilhaben.

Das Erzählcafé findet im Familien- und Jugendzentrum Wolfgang, Lehrhöfer Str. 45, 63457 Hanau statt. Seit rund 12 Jahren veranstaltet das Familien- und Jugendzentrum in regelmäßigen Abständen das Erzählcafé. Geboten wird dabei Informatives, Kulturelles, Nützliches und Heiteres rund um den Stadtteil. Auskünfte zu der Veranstaltungsreihe erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger bei Torsten Rosa, Rufnummer 06181-574105.

Quelle: Stadt Hanau

HANAUER MÄRCHENERZÄHLKREIS ZU GAST IM ERZÄHLCAFÉ NORDWEST

Aside

HANAUER MÄRCHENERZÄHLKREIS ZU GAST IM ERZÄHLCAFÉ NORDWEST

Das Erzählcafé Nordwest findet erstmals nach der Sommerpause wieder am Montag, 4. September, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Fallbach (Reichenbergerstraße 59) statt. Dieses Mal werden die Märchenerzählerinnen Heide Gensheimer und Ute Jacobone vom Hanauer Märchenerzählkreis die Gäste unterhalten. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen servieren wie immer selbstgebackenen Kuchen, reichen Kaffee und Tee und freuen sich auf zahlreiche Gäste.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es bei Christa Serfling unter der Telefonnummer 06181 85328 oder im Mehrgenerationenhaus Fallbach, Telefon 06181 6686785.
Quelle: Stadt Hanau

GENERATIONEN IM GESPRÄCH ÜBER ALTERSBILDER

GENERATIONEN IM GESPRÄCH ÜBER ALTERSBILDER Seniorenbüro gestaltet Schulstunde der Hohen Landesschule Gemeinsam mit vier engagierten Frauen gestaltete das Seniorenbüro unter der Organisation von Barbara Heddendorp zum dritten Mal eine Schulstunde Weiter lesen→