GEDENKFEIERN ZUM VOLKSTRAUERTAG AUF SECHS HANAUER FRIEDHÖFEN

GEDENKFEIERN ZUM VOLKSTRAUERTAG AUF SECHS HANAUER FRIEDHÖFEN Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck laden die Hanauer Bürgerinnen und Bürger ein anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 19. November, gemeinsam den Weiter lesen→

SENIOREN-WEIHNACHTSFEIER AUF DEM SCHIFF

SENIOREN-WEIHNACHTSFEIER AUF DEM SCHIFF Karten ab 6. November erhältlich Auf einem weihnachtlich geschmückten Schiff der Primus-Linie die Wintersonne genießen, dazu bei Kaffee und Kuchen angeregt plaudern und sich von einem Weiter lesen→

ADOPTIV- UND PFLEGEFAMILIEN TREFFEN SICH IM WILDPARK

ADOPTIV- UND PFLEGEFAMILIEN TREFFEN SICH IM WILDPARK Infoveranstaltung für Interessierte am Donnerstag, 5. Oktober, im Rathaus Auf Einladung des Fachdienstes Pflegekinder und Adoption der Stadt Hanau trafen sich am Pflege- Weiter lesen→

KAMINSKY UND FUNCK WÜRDIGEN VERDIENSTE DES VERSTORBENEN STADTÄLTESTEN EDMUND BÖHN

KAMINSKY UND FUNCK WÜRDIGEN VERDIENSTE DES VERSTORBENEN STADTÄLTESTEN EDMUND BÖHN „Sein soziales Gewissen hat ihn in Klein-Auheim bekannt gemacht. Er stand den Menschen nahe, daher haben ihn die meisten auch Weiter lesen→

CARITAS OFFENBACH SOLL ZUSCHLAG FÜR ALTENEINRICHTUNG IM KLEIN-AUHEIMER MÜHLFELD ERHALTEN

CARITAS OFFENBACH SOLL ZUSCHLAG FÜR ALTENEINRICHTUNG IM KLEIN-AUHEIMER MÜHLFELD ERHALTEN Die Bietergemeinschaft aus Caritasverband Offenbach und Rudolph Bau (Obertshausen) soll die neue Alteneinrichtung im Klein-Auheimer Mühlfeld bauen. Das empfiehlt der Weiter lesen→