Hanauer Kulturverein präsentiert Martin Konietschke und Matthias Kraus in der Remisengalerie

Hanauer Kulturverein e.V. www.hanauerkulturverein.de     Aufgezeichnet – Angeschmiert Skulpturen, Ziechnungen, Malerei   Am Samstag, den 17. Februar um 18.00 Uhr wird die Ausstellung der Künstlerkollegen Matthias Kraus und Martin Weiter lesen→

Literaturerlebnisse der besonderen Art – Beate Funck im Dezember zu Gast bei „Wort & Klang“

Literaturerlebnisse der besonderen Art – Beate Funck im Dezember zu Gast bei „Wort & Klang“ Literaturerlebnisse der ganz besonderen Art bietet die Reihe „Wort & Klang“ im Kulturforum Hanau. . Weiter lesen→

VERLEIHUNG DES BRÜDER-GRIMM-PREISES AN BARBARA ZOEKE

VERLEIHUNG DES BRÜDER-GRIMM-PREISES AN BARBARA ZOEKE Noch Karten für Schnellentschlossene erhältlich Den Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau verleiht Oberbürgermeister Claus Kaminsky am Freitag, 17. November, um 20 Uhr im Kulturforum Hanau Weiter lesen→

LITERATURERLEBNISSE DER BESONDEREN ART

LITERATURERLEBNISSE DER BESONDEREN ART Maryanto Fischer im November zu Gast bei „Wort & Klang“ Literaturerlebnisse der ganz besonderen Art bietet die Reihe „Wort & Klang“ im Kulturforum Hanau. Einmal im Weiter lesen→

PATRIOTISMUS UND POLITIK. DIE BRÜDER GRIMM UND FRANKREICH

„PATRIOTISMUS UND POLITIK. DIE BRÜDER GRIMM UND FRANKREICH“ Vortrag in Schloss Philippsruhe am Mittwoch, 8. November „Patriotismus und Politik. Die Brüder Grimm und Frankreich“ ist der Titel des Vortrags, den Weiter lesen→

BRÜDER-GRIMM-PREIS DER STADT HANAU FÜR BARBARA ZOEKE

BRÜDER-GRIMM-PREIS DER STADT HANAU FÜR BARBARA ZOEKE Öffentliche Preisverleihung am Freitag, 17. November, im Kulturforum Mit dem Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau 2017 wird Barbara Zoeke für ihren Roman „Die Stunde Weiter lesen→

„LA BELLE AU BOIS DORMANT UND DORNRÖSCHEN

„LA BELLE AU BOIS DORMANT UND DORNRÖSCHEN. . .“ Vortrag mit Frau Prof. Dr. Ute Heidmann in Schloss Philippsruhe im Rahmen der Ausstellung „Charles Perrault und die Brüder Grimm“ und Weiter lesen→

GOETHES UNBEKANNTER GROSSVATE

MONSIEUR GÖTHÉ – GOETHES UNBEKANNTER GROSSVATE Buchvorstellung am 28. September in Schloss Philippsruhe Mit dem schwarze Fleck im Stammbaum von spüren Prof. Dr. Heiner Boehncke, Hans Sarkowicz und Joachim Seng in Weiter lesen→